Newsarchiv





News Juni 2017


Bharat Forge CDP will in Ennepetal weiter wachsen




News Februar 2017


Wir präsentieren uns auf dem Gemeinschaftsstand des Industrieverbands Massivumformung in Halle 4, Stand E42. Das Leitthema der Hannover Messe 2017 ist „Integrated Industry – Creating Value“. Die Messe ist täglich von 09:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. hannovermesse.de




News August 2016


Wir präsentieren uns auf dem Gemeinschaftsstand des Industrieverbands Massivumformung e. V. in Halle 2, Stand 2204. Die Messe öffnet von 10:00 bis 18:00 Uhr. Thema der IZB: „Digitalisierung der Mobilität“
izb-online




Beitrag im Schmiede-Journal März 2015


Am 18.08.2014 hat Herr Dipl.-Ing. Michael Weis (46) seine Tätigkeit bei Bharat Forge aufgenommen.
Er ist als CEO für die europäischen Aktivitäten der Bharat Forge Gruppe verantwortlich. Dies umfasst die Gesellschaften BHARAT FORGE CDP, Bharat Forge Daun, Bharat Forge Aluminiumtechnik und Bharat Forge Kilsta.
Herr Weis bringt über 20 Jahre Erfahrung im Automobilzulieferergeschäft aus seinen Tätigkeiten bei Mahle, KS ATAG / KS Kolbenschmidt und Neue Halberg Guss mit.
Er begann seine Laufbahn nach dem Maschinenbaustudium in Stuttgart als Produktionsleiter/Werkleiter und übernahm später zusätzlich die Verantwortung für den Einkauf. Zuletzt verantworte er als Geschäftsführer bei Halberg Guss die Bereiche Vertrieb, Entwicklung und Produktion.

Herr Dipl.-Ing. Frank Bornscheuer hat am 01.01.2015 die Verantwortung als Leiter Vertrieb Automotive für BHARAT FORGE CDP und Bharat Forge Kilsta übernommen.
Herr Bornscheuer ist seit insgesamt mehr als 23 Jahren in verschiedenen Funktionen für die BHARAT FORGE CDP tätig, davon 15 Jahre im internationalen Vertrieb. Zwischenzeitlich war Herr Bornscheuer für die Schweizer SMB SA verantwortlich für den Vertrieb Industrial.

Herr Dipl.-Ing. Ralf Otte hat zum 01.01.2015 die Verantwortung für den Bereich „Profitcenter Railway“ übernommen. Er verantwortet damit Einkauf, Entwicklung, Fertigung, Montage und den internationalen Vertrieb von Eisenbahnkomponenten.
Herr Otte blickt auf eine mehr als 25jährige Erfahrung im Vertrieb von Automobil- und Eisenbahnkomponenten zurück und ist seit 20 Jahren für BHARAT FORGE CDP tätig.

Michael Weis, CEO BHARAT FORGE Europa Frank Bornscheuer, Leiter Vertrieb Automotive CDP Ralf Otte, Leiter Profitcenter Railway
Michael Weis (CEO europäische Aktivitäten BHARAT FORGE Gruppe), Frank Bornscheuer (Leiter Vertrieb Automotive), Ralf Otte (Leiter Profitcenter Railway) v.l.n.r.



Im Januar 2015 wurde in Ennepetal eine neue 63 MN Pressenlinie erfolgreich in Betrieb genommen.
Diese Linie schließt die Lücke zwischen der Pressengröße 80 MN und 50 MN bei BHARAT FORGE CDP in Ennepetal.
Auf dieser Linie werden Nutzfahrzeugachsschenkel, Verschleißteile für Erdbewegungsmaschinen und Kurbelwellen gefertigt.
Hier finden Sie mehr Informationen zu unseren Schmiedelinien



Herr Jörg Mantwill hat am 01.10.2014 seine Tätigkeit als Leiter Vertrieb bei der BHARAT FORGE Aluminiumtechnik (BFAT) aufgenommen.
Herr Mantwill wird in den kommenden Jahren den bereits begonnenen Prozess zur internationalen Ausrichtung der BHARAT FORGE Aluminiumtechnik intensivieren und seine Kenntnisse und Kontakte im internationalen Geschäft der Automobilindustrie einbringen.
Sowohl seine Tätigkeit im Vertrieb der Bauindustrie (Firma Schöck Bauteile GmbH) als auch insbesondere seine mehrjährigen Erfahrungen als Leiter Marketing / Vertrieb bei der Firma KOKI TECHNIK Transmission Systems GmbH am Standort Niederwürschnitz (Sachsen) sind ideale Voraussetzungen, die künftige Entwicklung der Bharat Forge Aluminiumtechnik GmbH & Co. KG positiv mitzugestalten.

Jörg Mantwill, Leiter Vertrieb BFAT Jörg Mantwill, Leiter Vertrieb der BFAT
BHARAT FORGE CDP, Your Partner in Innovation

KONTAKT


  • BHARAT FORGE CDP GmbH
    Mittelstr. 64
    58256 Ennepetal, Germany
  • Tel: +49 (0) 2333 796 0
    Fax: +49 (0) 2333 796 388
    E-Mail: info@cdp.de