Geschichte


2014
Unbekannt
Neuausrichtung der mechanischen Bearbeitung und Inbetriebnahme der Fertigungslinien für die Serienbearbeitung von komplexen Hybridbauteilen
2012
Unbekannt
40-Jahr-Feier Standort Daun
2010
Unbekannt
Investition in moderne 5-Achs Simultanbearbeitungsmaschine des Werkzeugbaus
2009
Outsourcing der Mechanischen Bearbeitung von Fahrwerksteilen
2007
Bild ohne Informationen hinterlegt
Bharat Forge Daun wird ein eigenständiges Unternehmen innerhalb der Bharat Forge Gruppe
2005
LKW Achsschenkel
Erweiterung des Bereichs zur mechanischen Bearbeitung. Es wurden mehrere Millionen Euro zur Erweiterung der Kapazität für den PKW und LKW Bereich investiert. Hierbei kommt leistungsfähige mehrspindlige 5-Achs-Technologie in der Serienfertigung zum Einsatz. Gleichzeitig wurden automatisierte Anlagen zu Erhöhung der Effizienz zum Einsatz gebracht.  Mit der Nutzung von 5-Achs-Bearbeitungszentren wurden ebenfalls im Werkzeugbau neue Maßstäbe gesetzt.
2004
Baba Kalyani
CDP wird von der indischen Bharat Forge Limited übernommen.
1997
Bild ohne Informationen hinterlegt
Einstieg in die HSC-Technologie setzt neue Maßstäbe in der Produktion hinsichtlich Bearbeitungszeit und Qualität der Produkte.
1989
Bild ohne Informationen hinterlegt
Schweißbetrieb mit angrenzender Wärme- und Oberflächenbehandlung für die Reparatur der Schmiedegesenke implementiert
1987
Eine weitere Halle wurde errichtet, in der eine mechanische Bearbeitung für Serienteilen installiert und in Betrieb genommen wurde.
1985
Weitere Halle für den Werkzeugbau wird in Betrieb genommen
1978
Seit 1978 beschäftigte man sich intensiv mit der Optimierung von Schmiedewerkzeugen. Umgesetzt wurden Verbesserungen hinsichtlich Standzeit, Reparaturaufwand und Qualität der Produkte. Nach der Einführung von Funkenerosion (PLT), CNC-Technik, Formenschleifen von Graphitelektroden, Füllschweißen und der CAD / CAM Technik wurden Mitte der 80er unsere Ziele erreicht.
1972
Bild ohne Informationen hinterlegt
Im Januar 1972 wurde das Werk Daun mit angeschlossener Lehrwerkstatt als Kompetenzzentrum für Werkzeuge und verlängerte Werkbank von der seit 1839 bestehenden Firma Carl Dan. Peddinghaus (Ennepetal) in Betrieb genommen.

175 Jahre BHARAT FORGE CDP


Unsere Präsentation zum 175jährigen Jubiläum können Sie sich als PDF PDF herunterladen.
BHARAT FORGE CDP, Your Partner in Innovation

KONTAKT


  • BHARAT FORGE CDP GmbH
    Mittelstr. 64
    58256 Ennepetal, Germany
  • Tel: +49 (0) 2333 796 0
    Fax: +49 (0) 2333 796 388
    E-Mail: info@cdp.de